Skip to main content

Die beliebtesten Kaffeespezialitäten in der Übersicht

Kaffee hat seine eigene Faszination. Es ist nicht nur der aromatische Geschmack, der den Feinschmecker verführt. Es gibt auch eine ganze Bandbreite an positiven Wirkungen, die man dem Kaffee und den Kaffeespezialitäten nachgewiesen hat.

Er wirkt gegen Müdigkeit, sorgt für eine bessere Konzentration, stärkt das Langzeitgedächtnis und regt die Verdauung an. Man kann besser lernen nach dem Genuss von Kaffee und die Sauerstoffversorgung der Zellen wird verbessert. Es ist also kein Wunder, dass die Kaffeebohnen so beliebt und begehrt sind.

Wie viele Kaffeespezialitäten gibt es?

kaffeespezialitäten

In einem guten Café werden zahlreiche Kaffeespezialitäten serviert.

Die Anzahl der weltweit bekannten Kaffeespezialitäten kann niemand wirklich benennen. Da man häufig auf regional bekannte Rezepte verschiedener Kaffeesorten trifft, sind die unterschiedlichen Kreationen gar nicht alle registriert.

Wer bei Wikipedia nach den Kaffeespezialitäten sucht, findet eine lange Liste aus vielen Ländern. Wobei Österreich die meisten Kaffeespezialitäten aufweist, dicht gefolgt von Italien. Österreich kann mit seinen Wiener Kaffeespezialitäten auf eine lange Tradition verweisen.

Die Rezepte begeistern nicht nur die Einheimischen, eine wirksame Tourismusattraktion wurde mit den leckeren Ideen geboren. Man kennt Häferlkaffee, Biedermeier, Gespritzten oder Einspänner. Die Kaffeevarianten sind so vielfältig, dass man sich gar nicht alle merken kann.

Schwarze Kaffeespezialitäten im Überblick

Ein guter Kaffee mit einem feinen Aroma ist die Grundlage für jeden Feinschmeckerkaffee. Das beste Rezept kann an einem Billigkaffee nichts verbessern. Um wirklich exquisiten Kaffeegenuss zu erleben, sollte man einen Hochlandkaffee kaufen, der durch ein Trommelröstverfahren sehr langsam geröstet wurde.

Die ganzen Bohnen sollten dann auch erst kurz vor dem Verbrauch gemahlen werden. Ansonsten geht sehr viel Aroma verloren. Schwarze Kaffeespezialitäten kennt eigentlich jeder. Angefangen vom Filterkaffee, über Mokka bis hin zum Espresso kann man diese Produkte in fast jeder Gaststätte ordern. Andere Rezepte sind schon weniger bekannt, hier sind einige aufgelistet:

Filterkaffee

kaffeespezialität filterkaffee

Filterkaffee zählt zu einer der beliebtesten Kaffeespezialitäten.

Er gelingt am besten handgefiltert, indem man kochendes Wasser über das Kaffeepulver in den Filter gibt. Bei einer Kaffeemaschine hat man den Nachteil, dass das Wasser immer nur in der Mitte auf das Pulver trifft. Handgefiltert holt man mehr Aroma aus den gemahlenen Kaffeebohnen heraus. Man schmeckt den Unterschied.

Eine trendige Alternative wird mit der French Press hergestellt. Beide Varianten kann man mit einem Schuss Alkohol, mit Sahne oder Zucker zu Kaffeespezialitäten verfeinern. Wird der Kaffee mit Rum und Schlagsahne serviert, dann nennt man ihn Pharisäer. Ein Kaffee mit Eierlikör nennt man Holländischer Kaffee. Die Kaffeearten begeistern immer wieder.

Espresso

Bei der Zubereitung des Espresso wird das Wasser mit Druck durch sehr fein gemahlenes Kaffeepulver gepresst. Das Ergebnis enthält eine edle Schaumschicht, die Crema, und wird in einer kleinen Espressotasse serviert. Da man sehr wenig Wasser für den Espresso verwendet, ist er ein starker Kaffee, der eine stark anregende Wirkung hat.

Caffé Americano

Der Caffé Americano besteht im Prinzip aus der doppelten Menge eines Espresso, die mit heißem Wasser aufgefüllt wird. Man gibt dabei zu 60 Milliliter Espresso 180 Milliliter Wasser zu.

Mokka

türkischer kaffee

Türkischer Kaffee ist nicht nur in der Türkei eine Kaffeespezialität.

Ein Mokka ist eine der vielen türkischen Kaffeespezialitäten. Das Kaffeepulver wird zusammen mit Zucker in einer kleinen Kanne aufgegossen. Oft kocht man das Ganze noch einmal auf. Serviert wird mit dem Kaffeesatz, der sich am Boden der Tasse absetzt. Um den Mokka noch aromatischer zu kochen, gibt man beim Kochen Nelken, Kardamom oder Zimt hinzu.

Caffé Doppio

Der Caffé Doppio besteht eigentlich aus zwei einzelnen Espresso, die nacheinander zubereitet und dann in einer normal großen Tasse serviert werden.

Lungo

Der Lungo ist ein aromatischer Kaffee, der im Prinzip ähnlich dem Espresso zubereitet wird. Man verwendet aber etwa die doppelte Wassermenge.

Ristretto

Wer nur einen schnellen Muntermacher braucht, der kann sich den Ristretto gönnen. Er wird mit einer geringeren Wassermenge als der Espresso zubereitet und ist dementsprechend stark. Die sehr geringe Menge hat ein starkes Aroma.

Café Cremé

cafe creme

Für einen Café Cremé wird ein Kaffeevollautomat oder eine Siebträgermaschine vorausgesetzt. Nur durch den hohen Pumpendruck entsteht die Schaumkrone.

Für den Kaffee Crema benötigt man einen Kaffeevollautomat oder eine Siebträgermaschine. Das Wasser wird beim Brühvorgang durch das gemahlene Kaffeepulver gepresst. Der Unterschied zu einem gewöhnlichen Filterkaffee besteht in der Zubereitungsmethode und die dadurch entstehende Crema. Die Zeit der Zubereitung liegt bei etwa einer Minute, was wesentlich weniger Zeit benötigt als das Filtern.

Kaffeespezialitäten mit Espresso machen wach und munter

Mit dem berühmten Espresso kann man viele Kaffeespezialitäten zubereiten. Eine Auswahl der Rezept ist oben schon angegeben. Ob man Kaffeespezialitäten wie Ristretto, Caffé Doppio, Café Americano oder einen Lungo herstellen will, die Grundlage dafür ist immer der Espresso. Alle diese Rezepte haben eines gemeinsam, sie wirken anregend und muntern müde Geister auf.

Café Latte

Der Café Latte ist eine Kaffeespezialtiät, die je zur Hälfte aus Espresso und Milch besteht. Das Getränk wird in Italien gern getrunken und ist eigentlich nicht kompliziert zuzubereiten.

Cappuccino

Der berühmte Cappuccino wird aus einem Espresso und einer aufgeschäumten Milch zubereitet. Manchmal kann man den Cappuccino auch mit Schlagsahne bekommen. Er stellt eine der beliebtesten Kaffeevarianten dar, die Weltruhm errangen.

Latte Macchiato

latte macchiato

Typisch für einen Latte Macchiato sind die verschiedenen Schichten.

Der Latte Macchiato ist ein im Glas kunstvoll geschichtetes Getränk, das eine ausgefallene Optik zeigt. Dazu schäumt man Milch auf, gießt diese in eine hohes Glas und wartet etwas ab bis sich die Milch vom Schaum absetzt. Dann gießt man in das Glas vorsichtig einen Shot Espresso, der sich genau zwischen Milch und Schaum legt. Der originelle Schichteffekt macht das Getränk zu einem richtigen Blickfang.

Caffé Mocha

Der Caffé Mocha wird aus einem Teil Espresso und zwei Teilen Milch aufgegossen. Dabei setzt man flüssige Schokolade oder einen Sirup zu. Für die schöne Optik kommt eine Schicht Milchschaum oder Schlagsahne darauf. Das ist eine der Kaffeespezialitäten, die als Dessert geeignet sind.

Kaffeespezialitäten mit Bohnenkaffee

Man kann aus verschiedenen Kaffeesorten Bohnenkaffee brühen und dann verfeinern. Einige besondere Kaffeearten sind hier zu finden:

Flavored Coffee

Der gebrühte Bohnenkaffee wird mit verschiedenen Sorten Sirup verfeinert. das kann Vanillearoma sein, Schokolade oder ein Fruchtsirup.

Blümchenkaffee

Eine der sehr milden Kaffeesorten ist der Blümchenkaffee, der wie ein normaler Filterkaffee zubereitet wird, aber mit einer geringeren Menge an Kaffeepulver. Man kann durch den Kaffee den Boden der Tasse sehen, auf dem manchmal Blumen abgebildet waren. Daher kommt der Name der leicht bekömmlichen Kaffeeart.

Grüner Kaffee

Für Grünen Kaffee wird die Bohne nicht geröstet, sondern ohne Röstung gemahlen und aufgebrüht. Bei diesen Kaffeespezialitäten darf man aber keinen zu aromatischen Kaffee vermuten. Das Aroma der Kaffeearten wird erst durch das Rösten hervorgehoben. Das Ergebnis der ohne Röstung hergestellten Getränke ist eher in Richtung eines Grüntees anzusetzen.

Eiskaffee

Der im Sommer sehr beliebte Eiskaffee ist ein kalter Kaffee, der mit einer Kugel Vanilleeis und mit Schlagsahne serviert wird. Verziert mit Zuckerstreusel oder Schokoladenraspel bringt das Getränk auch optisch einen sommerlichen Akzent für Kaffeegenießer.

Kaffeespezialitäten mit Milch – exklusiv für Feinschmecker

Kaffeespezialitäten mit Milch wurden bereits in den vorigen Aufzählungen erwähnt. Es gibt unzählige Kaffeearten, die auf dieser Basis zubereitet werden. Neben dem Milchkaffee, dem Café au Lait, dem Kaffee verkehrt oder dem Kaffee Melange gibt es weitere Kaffeearten, die das Herz aller Kaffeefans höher schlagen lassen.

Hier noch einmal die bereits erwähnten Kaffeesorten mit Milch und danach einige weitere Kaffeearten, die auch mit Milch zubereitet werden.

  • Milchkaffee
  • Kaffee verkehrt
  • Kaffee Melange
  • Latte Macchiato
  • Café au Lait
  • Café Mocha

Milchkaffee

Ein Milchkaffee besteht aus einem Filterkaffee mit einem hohen Milchanteil. In manchen Ländern verwendet man als Grundlage auch einen Lungo und serviert ihn mit der Milch in einer großen Tasse, wie beispielsweise in Frankreich. Dort heißt das Getränk Café au Lait.

In Österreich kennt man verschiedene Kaffeespezialitäten, die aus Kaffee und Milch halb und halb hergestellt werden wie der Kaffee Melange. Oder man verwendet 2 Drittel Milch und nur ein Drittel Kaffee, dann heißt das Getränk Kaffee verkehrt.

Noisette

Noisette kommt aus Frankreich und besteht aus einem Espresso, der mit einem Kännchen Milch gereicht wird. Dabei liegt die Besonderheit darin, dass man selbst die Milch zum Espresso gibt und so regeln kann, wie viel Milch in das Getränk kommt.

Grand Créme

Dieses Rezept für Kaffeespezialitäten kommt ebenfalls aus Frankreich und stellt einen großen Kaffee dar, der mit aufgeschäumter Milch oder Sahne serviert wird.

Muckefuck mit Milch

Muckefuck ist in Deutschland ein bekanntes Kaffeeersatzprodukt aus Zichorienwurzeln und Getreide. Es wird wie Kaffee aufgebrüht und mit Milch und Zucker serviert. Oftmals nennt man Muckefuck auch Kinderkaffee oder Getreidekaffee.

Flat White

flat white kaffee

Die Kaffeespezialität Flat White wird auch hierzulande immer beliebter!

Der Flat White Kaffee ist eine etwas feinere Art eines Cappuccino. Der Schaum aus der aufgeschäumten Milch ist feinporiger und schließt mit dem Rand der Tasse ab. Daher kommt auch der Name des Getränks, flacher Weißer. Auf dem Schaum kann man hervorragend Latte Art platzieren, was den Kaffee interessant für Coffee Shops oder für Restaurants macht.

Dalgona Coffee

Beim Trendkaffee Dalgona Coffee wird die Milch in das Glas gegossen und obenauf kommt eine Kaffeecreme, die aus gleichen Teilen löslichem Kaffeepulver, Zucker und heißem Wasser besteht. Man schlägt die Masse in einer Schüssel mit dem Schneebesen oder Mixgerät bis sie zu einer Creme wird. Diese gibt man auf die kalte oder heiße Milch.

Kaffeespezialitäten mit Eis für die warme Jahreszeit

Kaffeespezialitäten mit Eis bringen in den Sommer die richtige Dosis an Erfrischung und Anregung. Dieses Dessert macht nicht müde, sondern belebt und inspiriert.

Der Genuss von Kaffee mit Eis auf einer Außenterrasse ist eines der schönsten Sommererlebnisse. Kaffee bringt sich in diese Rezepte als wahres Genussmittel ein. Der Eiskaffee wurde bereits erwähnt, aber man kann auch noch andere Rezepte probieren.

Café con Hielo

Kaffeearten aus Spanien sind bei uns eher unbekannt. Das Rezept sollte man aber einmal probieren. Es wird ein Espresso zusammen mit einem Glas Eiswürfel serviert. Den Espresso kann man dann mit Zucker nach Geschmack süßen und über die Eiswürfel geben. Ideal für die warme Jahreszeit.

Affogato al Caffé

affogato al caffee

Die „ertränkte“ Vanillekugel schmeckt besonders im Sommer!

In eine Tasse wird eine Kugel Vanilleeis gegeben, ein Espresso aufgegossen. Man genießt diese Kaffeespezialität mit einem kleinen Löffel und zum Schluss kann man den Rest aus der Tasse trinken.

Café Frappé

Man nimmt einen Coldbrew Coffee oder einen Espresso, der abgekühlt ist und schüttelt diesen mit Eiswürfeln gut durch. Gesüßt wird nach Geschmack.

Eiskaffee englischer Art

Der Eiskaffee wird aus einem Drittel Kaffee, einem Drittel Vanilleeis und einem Drittel Schlagsahne in einem Eisbecher serviert.

Granita di Caffé

Fein gekörntes Eis wird aufgefüllt mit starkem Kaffee, der mit Zucker gesüßt ist. Diese Kaffeespezialitäten aus Österreich sind in Deutschland weniger bekannt, aber durchaus wert, einmal probiert zu werden.

Kaffeespezialitäten mit Alkohol

Kaffeespezialitäten mit Alkohol kennt man aus vielen Ländern. Im Folgenden stellen wir einige vor:

Russischer Kaffee

Eine dreiviertel Tasse mit Mokka wird mit 3cl Wodka aufgegossen und mit Zucker und Sahne verfeinert. Bei manchen Rezepten wurde auch Rotwein verwendet, aber der Wodka macht traditionell eher Sinn in dem Getränk. Kaffeespezialitäten werden oft variiert.

Irish Coffee

irish coffee

Irish Coffee ist nichts für Kinder. Die Kaffeespezialität enthält nämlich Whiskey.

Diese Kaffeespezialitäten findet man weltweit. Der Irish Coffee ist ein starker Kaffee, der mit Whiskey aufgegossen wird und eine Haube aus halb geschlagener Sahne bekommt.

Café brulot

Dieser Kaffee wird aus einem Weinbrand mit Zucker hergestellt, der flambiert und dann mit Kaffee aufgegossen wird.

Café au Kirsch

Der Café au Kirsch besteht aus einer Schale Kaffee, die mit Kirschwasser in einer Karaffe serviert wird.

Caffé Coretto

Diese Kaffeespezialitäten aus Italien sind sehr schmackhaft. Der Caffé Coretto besteht aus einer Tasse Espresso, die mit einem Glas Grappa serviert wird.

Calimero

Calimero ist eine Spezialität aus warmem Eierlikör, der mit einem Espresso aufgegossen wird und mit einer Haube aus Sahne einen edlen Abschluss findet.

Dokkumer Kofje

Der Kaffee wird in den Niederlanden oder in Westfriesland getrunken und besteht aus einem Kaffee mit Sahne und einem Glas Beerenburg.

Fiaker

Ein Fiaker wird aus einem großen Mokka zubereitet der mit reichlich Zucker versetzt und mit einem Glas Sliwowitz verfeinert wird.

Wiener Kaffeespezialitäten

kaffee melange aus wien

Österreich ist für seine Kaffeespezialitäten bekannt. Hier ein Kaffee Melange aus Wien.

Im österreichischen Wien wird die Kaffeehauskultur sehr geschätzt. Kaffeesorten, Kaffeevarianten und feine Kuchen sind in Wien ein Touristenmagnet. Die Einheimischen lieben ihre Kaffeehäuser, in denen man immer an das charmante Original Hans Moser erinnert wird.

Mokka

Der original Wiener Mokka wird in einer Seihkanne gefiltert. In modernen Einrichtungen bekommt man ihn als Espresso. Er wird Kleiner Schwarzer genannt und wird als schwarzer starker Kaffee serviert. Ein Großer Schwarzer ist die doppelte Menge der kleineren der Kaffeevarianten.

Kleiner Brauner und Großer Brauner

Der Kleine Braune ist ein Mokka, der mit Schlagsahne in einer Schale serviert wird. Der Große Braune ist die doppelte Menge des Kleinen Braunen.

Franziskaner

Ein Franziskaner ist eine der Wiener Kaffeespezialitäten, die in einer großen Schale serviert werden. Es ist ein Mokka, der mit warmer Milch aufgegossen wird und mit einer Haube Schlagsahne serviert wird.

Kleines Schalerl Gold

Das Getränk wird in einer kleinen Schale kredenzt und besteht aus einem Mokka, der mit warmer Milch aufgegossen wird und einen Abschluss mit einem Milchschaum bekommt.

Italienische Kaffeespezialitäten

Italien kaffeespezialitäten

Italien gilt ebenfalls als Land der Kaffeespezialitäten. Im Bild ist ein Espresso Macchiato zu sehen.

Aus Italien kommen viele schöne Kreationen mit Kaffee. Der original Cappuccino, der Latte Macchiato oder der oben erwähnte Calimero kommen aus dem sonnigen Land. Die verschiedenen Kaffeesorten und Kaffeearten bieten abwechslungsreichen Genuss. Man sollte die Kaffeespezialitäten alle einmal probieren.

  • Caffé Espresso
  • Caffé Lungo
  • Caffé Calimero
  • Caffé Ristretto
  • Caffé Doppio
  • Caffé Americano

Fazit

Kaffee bietet mit seinen zahlreichen Kaffeespezialitäten viel Genuss und Geschmack. Wer seine Kaffeekenntnisse einmal vervollständigen möchte, kann sich kulinarisch auf die Reise durch die Länder mit der interessantesten Kaffeekultur begeben. Guten Appetit!

Quellen, Verweise und weiterführende Links

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/kaffeespezialit%c3%a4t-kaffee-bilder-4568578/
  • https://pixabay.com/de/photos/cafe-barista-coffee-shop-z%c3%a4hler-1869656/
  • https://pixabay.com/de/photos/t%c3%bcrkischer-kaffee-kaffee-6402692/
  • https://unsplash.com/photos/EsAoDa4ddqU
  • https://unsplash.com/photos/538kIX7G9FI
  • https://unsplash.com/photos/84orFfYwuuU
  • https://pixabay.com/de/photos/irish-coffee-kaffee-kaffeetasse-4546110/
  • https://pixabay.com/de/photos/kaffee-melange-wiener-melange-3067547/
  • https://pixabay.com/de/photos/espresso-macchiato-kaffee-tasse-3420739/
  • https://unsplash.com/photos/0k3IHhErmD4