Skip to main content

Kapselmaschine: Test & Vergleich (09/2022) der besten Kaffeekapselmaschinen

Die Kapselmaschine ist eine Portionskaffeemaschine, die sich für die Zubereitung von unzähligen Kaffeevarianten und anderen Getränken eignet. Die Herstellung in Tassenportionen bietet die Möglichkeit, die große Vielfalt an Kaffeesorten in allen Variationen zu genießen. Wer nur eine oder zwei Tassen brühen möchte, für den sind die professionellen Kapselmaschinen eine gute Wahl.

Unsere Kaufempfehlung für Kapselmaschinen

Tassimo Happy Kapselmaschine TAS1007

Tassimo Happy Kapselmaschine TAS1007 Kaffeemaschine by...
14.757 Bewertungen
Tassimo Happy Kapselmaschine TAS1007 Kaffeemaschine by...
  • Große Auswahl: mit über 70 Getränken von bekannten Marken für jeden...
  • INTELLIBREW: automatische Anpassung der Einstellungen für perfekte...

Tassimo Kapselmaschinen gelten als der Klassiker schlechthin. Das Modell TAS1007 ist für die schnell und vielfältige Zubereitung von Kaffeespezialitäten geeignet. Immerhin kann man aus über 70 verschiedenen Sorten auswählen.

Nach dem Einlegen der Kapsel, scannt die Tassimo Maschine den T-Disc Barcode. Daraufhin passt sie die Brühparameter an und garantiert so perfekte und gleichbleibende Qualität. Wer gerne Latte Macchiato im hohen Glas genießt, kann das Tassenpodest anpassen. Der Brühvorgang startet einfach auf Knopfdruck.

Aufgrund der kompakten Maße von 30,5 x 17,5 x 26,5 Zentimeter ist die Kaffeeportionsmaschine ideal für Singles und kleine Haushalte. Denn auch in Sachen Reinigung ist sie wirklich komfortabel. Dies ist auf die enthaltene Tassimo Service-Disc zurückzuführen. Dank Automatikprogrammen für Entkalkung und Reinigung sparst du Zeit und Ärger. So bleibt dir mehr Zeit deine Kaffeespezialität zu genießen.

Auch in Sachen Preis-Leistung ist die Tassimo TAS1007 unschlagbar. Für um die 30 Euro erhält man ein Modell, dass abwechslungsreiche Heißgetränke zubereitet.

De’Longhi Nespresso EN 124.S

De'Longhi Nespresso EN 124.S Kapselmaschine Pixie...
3.962 Bewertungen
De'Longhi Nespresso EN 124.S Kapselmaschine Pixie...
  • Direktwahltasten für Espresso und Lungo
  • Seitenwände aus recycleten Kapseln

Der Hersteller De`Longhi versucht den schlechten Ruf von Kaffeekapseln wett zu machen. Die Seitenpanels der Nespresso EN 124.S bestehen nämlich aus recycelten Nespresso Kapseln. Außerdem enthält die Kapselmaschine eine Abschaltautomatik. Neun Minuten nach Brühen des letzten Kaffees, schaltet sich das Gerät automatisch ab.

Hinsichtlich des Designs ist die Kapselmaschine wirklich ein Eye-Catcher. Die Front, sowie der Schließbügel sind in Chrom gehalten und fallen damit sofort ins Auge. Der Rest der Maschine ist im modernen Stil, in klassischem Schwarz gehalten.

Aber auch in anderen Dingen weist die De`Longhi Nespresso EN 124.S Vorteile auf. So ist sie dank Thermoblock in nur 25 Sekunden aufgeheizt und einsatzbereit. Der hohe Pumpendruck sorgt zudem für perfekte Kaffee Resultate.

Die De`Longhi Kapselmaschine kann zwar keine Milch brühen, hat aber die Zubereitung von Espresso, Lungo und Ristretto perfektioniert. Der Wassertank ist mit 0,7 Litern ausreichend für einige deiner Spezialitäten. Außerdem lässt sich die Wasserhärte einstellen.

Alles in allem handelt es sich wirklich um eine toll-designte Kaffeekapselmaschine die in jeder Küche für Aufmerksamkeit sorgt.

Tchibo Cafissimo milk Kapselmaschine

Tchibo Cafissimo milk Kaffeemaschine Kapselmaschine...
171 Bewertungen
Tchibo Cafissimo milk Kaffeemaschine Kapselmaschine...
  • ABWECHSLUNG: Die Cafissimo Kapselmaschine für perfekten Espresso, Caffè Crema,...
  • EINFACHE ZUBEREITUNG: Kaffee, Cappuccino und Milchschaum bequem auf Knopfdruck

Bei der Tchibo Cafissimo milk handelt es sich um eine der wenigen Kapselmaschinen mit Milchbehälter. Im Gegensatz zu anderen Kapselgeräten, kann die Cafissimo milk echten Milchschaum zubereiten. Darauf freuen sich besonders Genießer von Cappuccino, Latte Macchiato und Co. Natürlich brüht das Gerät auch die herkömmlichen Spezialitäten wie Cafe Crema, Espresso oder Kaffee.

Die Bedienung erfolgt auf einfache Weise mittels Knopfdruck. Die enthaltenen Tassenabstellfläche lässt sich zudem auch an bis zu 13,5 Zentimeter hohe Tassen anpassen.

Ebenfalls denkt Tchibo an eine einfache Reinigung. So ist der 400 Milliliter fassende Milchtank nicht nur abnehmbar, sondern auch mittels Reinigungstaste zu säubern.

Auch in Sachen Nachhaltigkeit setzt sich Tchibo stark ein. So achtet das Unternehmen bereits bei der Herstellung auf die Wiederverwertbarkeit von Kaffeekapseln. Die leeren Kapseln können einfach im gelben Sack entsorgt werden.

Ferner gibt es eine integrierte Abschaltautomatik, welche die Kapselmaschine automatisch nach neun Minuten ausschaltet.

De’Longhi Nespresso Vertuo Next

De'Longhi Nespresso Vertuo Next ENV 120.WAE...
666 Bewertungen
De'Longhi Nespresso Vertuo Next ENV 120.WAE...
  • Nespresso Vertuo Kapselmaschine
  • 6 Tassengrößen voreingestellt: Espresso (40 ml), Double Espresso (80 ml), Gran...

Bei der De`Longhi Nespresso Vertuo Next handelt es sich um eine Kapselmaschine für Genießer. Neben dem Gerät ist nämlich auch ein externer Aeroccino-Milchaufschäumer enthalten, der für eine großzügige Crema deiner Kaffeespezialitäten sorgt.

Eine weitere Besonderheit ist die im Zubehör erhältliche Glaskaraffe. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kapselmaschinen, kann die Nespresso Vertuo Next bis zu 535 Millimeter Kaffee in einem Vorgang brühen.

Ansonsten ermöglicht es die De`Longhi Nespresso Vertuo Next fünf weiteren Tassengrößen zu brühen. Neben Espresso (40 ml), brüht die Maschine ebenfalls Double Espresso (80 ml), sowie Gran Lungo (150 ml), Mug (230 ml) und Alto (414 ml). Anhand der aufgedruckten Barcodes, erkennt die Kapselmaschine direkt die jeweilige Größe.

Aufgrund der modernen Abschaltautomatik, ist die De`Longhi Nespresso Vertuo Next mit der Energieklasse A+ ausgezeichnet.

kapselmaschine test

Auch wenn Kapselmaschinen häufig in der Kritik stehen, brühen sie hervorragenden Kaffee auf Knopfdruck.

Was ist eine Kapselmaschine und wie funktioniert sie?

Die Kapselmaschine bereitet einzelne Kaffeeportionen zu, die aus einer Vielfalt an Rezepturen ausgesucht werden können. Sie wird mit einer Kapsel befüllt, in deren Innerem sich Kaffeepulver befindet. Das aus dem Wasserbehälter aufsteigende Wasser wird im Thermoblock-System erhitzt. Beim Verschließen der Maschine durchstechen Dorne die Kapsel an zwei Stellen und durch diese Löcher wird heißes Wasser unter einem Druck von 9 bar durchgespült.

Das Wasser nimmt die Aromen des Kaffeepulvers auf und wird in eine Tasse gefüllt. Der Brühvorgang ist innerhalb einer halben Minute bereits abgeschlossen. Einige wenige Kapselmaschinen sind mit einer Milchschaumdüse ausgerüstet. Eine Maschine mit einem Milchtank kann noch etwas mehr als Kaffee brühen.

Die Milch wird nach einem Aufwärmprozess aufgeschäumt und in die Tasse abgegeben. Bei diesen Maschinen sollte der Tank abnehmbar sein. Dabei geht es zum Einen um die gründliche Säuberung des Tanks, der auch eine Selbstreinigungsfunktion haben sollte. Zum Anderen geht es um die professionelle Kühlung der Milch, die noch im Tank ist. Den Milchtank kann man einzeln im Kühlschrank aufbewahren.

Durch das Milchsystem kann man mit kann man jegliche Kaffeespezialität zaubern. 

Einfache Kapselmaschinen können ebenfalls Kaffeegetränke mit Milch brühen. Allerdings wird dafür eine zweite Kapsel benötigt, die mit Milchpulver gefüllt ist. Während die Kaffeearomen aus einer Kapsel stammen, wird mit der anderen die Milch zubereitet. Der Vorteil bei der Nutzung dieser Kapseln liegt in der schnellen und unkomplizierten Zubereitung einer Tassenportion. Der Nachteil ist der doppelte Anfall von Müll durch die beiden Kapseln.

Bei vielen Kapselmaschinen werden die leeren Kapseln in einem kleinen Auffangbehälter gesammelt.

Für welche Personengruppen eignen sich Kapselmaschinen?

Kapselmaschinen eignen sich vor allem für Singles oder Haushalte, in denen nur eine oder zwei Tassen Kaffee pro Brühvorgang benötigt werden. Wenn im Büro oder in der Kundenbetreuung nur Einzelportionen gekocht werden, dann bietet sich ebenfalls eine Kaffeekapselmaschine an. Wer abwechselnd einmal mehr und einmal weniger Kaffee brüht, sollte sich eine Kapselmaschine mit Kannenfunktion kaufen.

Für welche Kapselmaschine gibt es die meisten Kapseln?

Die wohl größte Auswahl an Getränken bietet Tassimo an. Kunden können aus mehr als 70 Getränkekapseln die individuelle Getränkewahl starten. Die Sorten umfassen auch Kakao und Tee. Tassimo Kapseln für die Kapselmaschine gibt es beispielsweise bei Kaufland zu erwerben.

Preislich gibt es Unterschiede zwischen den 73 Sorten. Man kann die einfacheren Kaffeekapseln schon in der 8er-Packung ab vier Euro bekommen, die limitierten Rezepte und die Milchmischrezepte sind ab zehn Euro zu haben.

Eine sehr große Auswahl an Kapseln und Modellen der Kaffeekapselmaschine bietet auch Nespresso an. Mit 31 verschiedenen Kapselsorten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Leider kann man die Kaffeekapseln nicht überall kaufen. Man kann diese Waren für die Kapselmaschine aus dem Online-Shop beziehen, bei Rewe, im Media Markt, bei Saturn oder auch in der Nespresso-Boutique käuflich erwerben.

tassimo kaffeesorten

Bei Tassimo kann man aus über 70 verschiedenen Kaffeespezialitäten wählen.

Welcher Kaffeekapsel-Systeme gibt es und wie schaut es mit der Kompatibilität untereinander aus?

Wer sich eine Kapselmaschine kauft, wird künftig auch die Kapseln dieses Herstellers nutzen müssen. Es gibt keine Kaffeekapselmaschine, die sich für alle Systeme eignet. Man sollte daher beim Kauf beachten, dass die Kapseln auch in der Nähe zu erwerben sind oder online bezogen werden müssen.

Da die Preise nicht gerade günstig sind, lohnt sich auch ein Vergleich der Verbräuche für die Kapselmaschine.

Die am häufigsten genutzten Kapselsysteme sind:

  • Tassimo Kapselsystem
  • Nespresso Kapselsystem
  • Dolce Gusto Kapselsystem

Je nachdem, für welches System man sich beim Kauf entscheidet, ist man an die Verwendung der Produkte des Unternehmens gebunden. Die Kapseln sind nicht kompatibel mit den anderen Kapselsystemen. Nespresso fertigt Kapseln aus Aluminium an, die gut recycelt werden können. Sie liegen aber im oberen Preisniveau. Kapseln anderer Hersteller würden die Kapselmaschine zerstören. Man kann nur die firmeneigenen Marken verwenden.

Dolce Gusto fertigt Kunststoffkapseln an, die auch Getränkespezialitäten außerhalb der Kaffeesorten enthalten. Tee, Kakao oder Eistee sind mit der Kapselmaschine zu bereiten. Die Kapseln sind leider die Ursache für ein hohes Müllaufkommen. Vorteilhaft ist, dass man sie in verschiedenen Supermärkten erwerben kann. Der Online-Kauf bietet eine Wahl bei den Kaufmöglichkeiten.

Das Tassimo-System funktioniert ausschließlich mit den firmeneigenen Kapseln. Diese bestehen aus Kunststoff und verursachen relativ viel Müll. Sie sind in vielen Supermärkten erhältlich. Auch bei diesem System können keine anderen Kapseln verwendet werden außer den speziell dafür hergestellten Kapseln. Durch die besonders große Getränkeauswahl ist die Marke Tassimo eine der beliebtesten Kaffeekapselmaschinen.

Was ist besser, Pad- oder Kapselmaschine?

Wer vor der Entscheidung steht, eine Kaffeeportionsmaschine zu kaufen, muss zwischen einer Pad- und einer Kapselmaschine wählen. Die Padmaschine wird mit sehr umweltfreundlichen Pads bestückt. Diese bestehen nur aus Kaffeepulver und Zellstoff. Man kann sie also einfach kompostieren nach dem Gebrauch. Die Kaffeekapselmaschine verbraucht Kapseln, die meist viel Müll verursachen.

Auch kompostierbare Kunststoffkapseln benötigen sehr lange bis zum vollständigen Zerfall. Sie können nicht über die Biotonne entsorgt werden. Pads sind günstiger und umweltfreundlicher. Kapseln bieten mehr Abwechslung in den Getränkesorten.

Wenn man auf den Preis achten muss, dann sollte man sich für die günstigeren Pads entscheiden. Die Kapselmaschine wirkt zwar stylischer und professioneller, aber die Padmaschine brüht auch schnell einen leckeren Kaffee. Die Kosten pro Tasse unterscheiden sich erheblich. In unserem Ratgeber haben wir übrigens auch Kaffeepadmaschinen miteinander verglichen.

Auf welche Kriterien sollte ich beim Kauf einer Kaffeekapselmaschine achten?

Es gibt beim Kauf einer Kapselmaschine einige Punkte, die man vor dem Erwerb gut überlegen sollte. Die Maschine begleitet eine ganze Zeit durch den Alltag und sollte unbedingt die Bedürfnisse des Nutzers erfüllen. Wer sich mit den eigenen Ansprüchen an die individuelle Kapselmaschine intensiv auseinandersetzt, schützt sich vor einem Fehlkauf.

Getränkeauswahl

Welche Getränke man regelmäßig oder gelegentlich mit der Maschine zubereiten will, ist bei der Kaufentscheidung wichtig. Wer sehr viel unterschiedliche Getränke trinken oder anbieten möchte, kann mit dem Tassimo System seinen Bedarf erfüllen.

Kakao, Tee, Kaffeespezialitäten oder auch Eistee sind bei Tassimo in den 73 Sorten der Getränkekapseln vorhanden. Der Preis für die Kapselmaschine liegt daher im oberen Bereich, weil man um die Besonderheit der breiten Auswahl weiß und eine hervorragende Qualität bietet.

Wer eigentlich nur Kaffee und einige Spezialitäten trinken möchte, kommt auch mit einer eingeschränkten Auswahl an Getränken aus. Eine Kaffeekapselmaschine, die einen Espresso herstellt, kann man auch für die Zubereitung eines Cappuccinos oder eines Café Latte nutzen. Für diesen Bedarf muss man nicht unbedingt eine Tassimo Kapselmaschine kaufen. Am besten probiert man die Zubereitung seiner Lieblingsgetränke aus oder lässt sich diese im Geschäft vorführen.

Einstellmöglichkeiten

höhenverstellung tassenpodest

Bei vielen Kaffeekapselmaschinen lässt sich das Tassenpodest in der Höhe verstellen.

Bei einer Kapselmaschine bestimmt man häufig selbst über die Brühmenge oder die Kaffeestärke. Ebenfalls ist es bei vielen Modellen möglich, das Tassenpodest für hohe Tassen anzupassen.

Tassimo Geräte lesen den auf den Kapseln enthaltenen Barcode und passen die Brühparameter von alleine an. Eine Möglichkeit der manuellen Justierung ist also nicht vorhanden.

Größe des Wassertanks

Die Größe des Wassertanks ist insbesondere deshalb wichtig, weil man nicht für jede einzelne Kaffeeportion den Tank wieder befüllen muss. Wer den ultimativen Kaffee auf Knopfdruck genießen will, benötigt einen Wassertank zum Bevorraten mit Trinkwasser. Der Tank sollte eine Kapazität von mindestens einem halben Liter Wasser besitzen. Es gibt auch Geräte mit zwei Liter Wassertank, bei deren Nutzung man nicht ständig nachfüllen muss.

Der Wassertank sollte außerdem abnehmbar sein, damit man leicht und bequem die Kapselmaschine befüllen kann. Es wird bei der direkten Befüllung des Tanks am Wasserhahn das Verkleckern von Wasser über der Kapselmaschine vermieden. Auch in Sachen Reinigung ist ein leicht zugänglicher Wassertank von Vorteil.

Mit Milchbehälter oder ohne?

Ein Milchbehälter macht die Zubereitung von Cappuccino und Café Latte mit einer Kapselmaschine möglich. Kapselmaschinen mit Milchbehälter sind allerdings teurer, Von daher macht der Aufpreis nur Sinn, wenn man gerne Kaffeespezialitäten mit Milch genießen möchte.

Für eine einfache und gründliche Reinigung sollte der Milchbehälter von der Kapselmaschine abnehmbar sein. Eine automatische Reinigungsfunktion durch Dampf oder durch die Spülung des Milchsystems ist sinnvoll. Der Milchbehälter und die Röhrchen des Systems sollten unbedingt demontierbar sein für die Reinigung. Saure Milch kann schnell sehr unangenehm werden. Ein Verkleben der Milchröhrchen sollte vermieden werden.

Einfachheit der Reinigung

Beim Kauf ist unbedingt darauf zu achten, dass man die Kapselmaschine leicht reinigen kann. Nicht nur das Milchsystem muss man gut spülen und gründlich reinigen, auch das System der Kapselfächer und Auslassröhrchen sollte sauber gemacht werden können.

Am besten man in die Bedienungsanleitung, wie die vorgeschlagene Reinigung der Kapselmaschine aussieht. Wer im Ladengeschäft kauft, sollte sich diese vorführen lassen.

Sind Kaffeekapseln wirklich so schädlich für die Umwelt?

kapseln umwelt

Viele Kaffeekapseln lassen sich heutzutage recyceln, allerdings wird immer noch um den Umwelteinfluss diskutiert.

Die Hersteller der Kapselmaschinen verwenden verschiedene Materialien für die Kapseln. Tassimo kann beispielsweise auf eine Recyclingmöglichkeit verweisen, die alle Aluminiumkapseln wieder dem Wertstoffsystem zuführt. Auch die Kunststoffkapseln kann man eigentlich recyceln.

Welcher Hersteller am dualen System teilnimmt, ist auf den Verpackungen gekennzeichnet. Sie müssen den grünen Punkt enthalten. Über die Wertstofftonne kann man diese Kapseln der Kapselmaschine dem Kreislauf wieder zuführen.

Ob die Verbraucher diese Kapseln sorgfältig entsorgen, kann der Hersteller leider nicht beeinflussen. Kompostierbare Kapseln können nicht in die Biotonne, weil sie sehr lange bis zum Abbau benötigen.

Fazit

Wer nur einzelne Portionen Kaffee trinkt, kann mit der Kaffeekapselmaschine eine gute Wahl treffen. Wo große Mengen an Kaffee konsumiert werden, da lohnt sich die Filterkaffeemaschine eher als eine Kapselmaschine.

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/kaffee-kapsel-kaffeekapsel-3841386/
  • https://unsplash.com/photos/-OcGIaGd9dI
  • https://unsplash.com/photos/L6WY8VY7k7s
  • https://pixabay.com/de/photos/kaffeekapsel-nespresso-aluminium-1833012/

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 um 05:57 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API