Skip to main content

Gorilla Kaffee Test – aus der Kaffeerösterei A. Joerges

Gorilla Kaffee ist ein delikater Genuss, der aus dem Hause Joerges in Deutschland kommt. Der Kaffee wird extra für die Kunden in Deutschland geröstet, die einen kräftigen und aromatischen Kaffee lieben.

Die besondere Kunst der Kaffeerösterei und Zusammenstellung von aromatischen, bekömmlichen Blends pflegt das Unternehmen bereits seit 1847. In Obertshausen befindet sich der Standort des traditionsreichen Unternehmens.

gorilla kaffee test

https://pixabay.com/de/photos/kaffeebohne-kaffee-bohne-koffein-5262450/

Was ist Gorilla Kaffee überhaupt?

Der Kaffee mit dem Gorilla ist eine Hausmarke der Kaffeerösterei Joerges und wurde 2004 mit dem bekannten Maskotchen, dem Gorilla verbunden. Der lässig am Kaffee nippende Gorilla ist seither ein Synonym für perfekten Kaffeegenuss und eine ausgesucht gute Qualität.

Der Kaffee wird aus verschiedenen Anteilen von Arabica- und Robustabohnen komponiert, so dass auch der Geschmack und die Aromen der einzelnen Sorten sich unterscheiden.

Der Anbau der Kaffeebohnen erfolgt teilweise in Uganda, wo das Unternehmen Joerges ein Projekt zum Schutz der Berggorillas unterstützt. Der „Affen“-Kaffee steht daher auch als ein Symbol für den Naturschutz und den Artenerhalt.

Welche Sorten Gorilla Kaffee gibt es?

Die Sorten des Gorilla Kaffees sind vom Unternehmen jeweils mit einer Empfehlung versehen, für welche Art der Zubereitung sie sich am besten eignen.

Wer den Tipps der Kaffee-.Experten folgt, wird einen außergewöhnlichen Kaffeegenuss erleben und das Beste aus dem hochwertigen Kaffee herausholen. Man riecht den Unterschied zu anderen Sorten bereits, wenn die Bohnen frisch gemahlen sind.

Gorilla Kaffee Foresta

Die Sorte Foresta überzeugt mit einer nussigen Geschmacksnote, die an Honig und florale Aromen erinnert. Die ganzen Bohnen verkörpern einen Blend aus Arabica-Bohnen, der sich insbesondere für die Zubereitung in Siebträgermaschinen und im Vollautomat eignen.

Gorilla Bar Crema

Der Kaffee Gorilla Bar Crema ist eine Mischung aus ganzen Robusta-Bohnen, die aus verschiedenen Sorten in hoher Qualität verblendet wurden.

Beschrieben wird der Kaffeegeschmack als nussig, schokoladig und würzig. Die Sorte eignet sich speziell für die Zubereitung in Siebträgermaschinen, im Vollautomat und im Espressokocher.

Gorilla Super Bar Crema

Der Gorilla Kaffee Super Bar Crema ist ein Blend aus ganzen Arabica- und Robusta-Bohnen. Die Aromen werden als sehr breit gefächert und umfangreich beschrieben.

Der vollmundige Geschmack bringt nussige, beerige, schokoladige und Honig-Aromen zusammen. Geeignet für die Zubereitung in Siebträgermaschinen und im Vollautomat verspricht diese Sorte einen exzellenten Genuss.

Gorilla Espresso Delicato

Angebot
Joerges Gorilla Espresso Delicato, 1 kg, Weiß
  • Hochwertige Arabica- und Robustabohnen aus Südamerika sorgen für ein...
  • Schonend im Spilt-Roasting-Verfahren geröstet

Diese Sorte Gorilla Kaffee ist eine Mischung ganzer Bohnen aus Robusta- und Arabica-Bohnen. Das Aroma setzt sich aus nussigen, schokoladigen, floralen und Honig-Noten zusammen. Dieser Kaffee ist geeignet für die Zubereitung in Siebträgermaschinen, im Volautomat und im Espressokocher.

Gorilla Crema No. 1

Joerges Espresso Gorilla Crema No.1, 1 kg
  • Eine hochwertige Komposition bester 100% Hochland-Arabicakaffees
  • Feinste Geschmackssäuren umschmeicheln den Gaumen, die feste Crema streichelt...

Der Gorilla Crema No. 1 ist ein Blend aus ganzen Arabica-Bohnen. Er wird von Kennern als sehr mild mit beerigen, floralen und Honig-Aromen beschrieben. Der Gorilla Kaffee eignet sich für die Zubereitung im Vollautomat und in Siebträgermaschinen.

Gorilla Kaffeehaus Mischung

Joerges Gorilla Kaffeehaus-Mischung, 1 kg
10.752 Bewertungen
Joerges Gorilla Kaffeehaus-Mischung, 1 kg
  • Eine Mischung (70%/30%) verlesener Sorten, Speziell geröstet für den deutschen...
  • Ein voller Körper, milder Geschmack und mit einer angenehmen Crema

Der Blend aus Arabica- und Robusta-Bohnen ist ein hochwertiger Kaffee, der mit seinen milden und ausgewogenen Aromen überzeugt. Beerige, nussige und florale Noten bestimmen den Geschmack der edlen Sorte. Die Kaffee Gorilla Kaffeehaus Mischung bringt das Kaffeehaus-Feeling direkt nach Hause zu den Genießern.

Gorilla Café Creme

Angebot
Joerges Gorilla Café Creme, 1 kg
  • 100% feinste Arabica-Bohnen traditionell geröstet. Ausgesprochen fein in der...

Der Kaffee Gorilla Café Creme ist ein Blend aus ganzen Arabica-Bohnen, die sorgfältig geröstet wurden. Der milde Geschmack mit beerigen, floralen und Honig-Noten ist auch durch die Zubereitung als Filterkaffee zu erleben. Aber auch im Vollautomat zubereitet ist diese Gorilla Kaffee Sorte ein Genuss.

Wo wird Gorilla Kaffee produziert?

Gorilla Kaffee kommt aus den besten Kaffeeanbaugebieten weltweit, ein Teil davon liegt in Uganda. Die Blends der hochwertigen Kaffeebohnen werden in Deutschland in der Kaffeerösterei Joerges hergestellt. Durch die traditionelle schonende Trommelröstung entstehen delikate Aromen und eine herausragende Qualität aus dem edlen Rohstoff Kaffee.

Welcher Gorilla Kaffee schmeckt am besten?

Wenn man einen Barista nach dem besten Gorilla Kaffee fragen würde, wäre die Antwort vermutlich die Gorilla Kaffeehaus Mischung für den Einstieg in das Sortiment der Kaffeerösterei Joerges. Dabei sind alle Sorten sehr lecker und können Genießer begeistern.

Es ist auf jeden Fall eine Verkostung der einzelnen Sorten eine Offenbarung für Kenner und Genießer. Man kann sich auch mehrere Sorten bestellen, wenn man sich noch nicht schlüssig ist, welche Lieblingssorte man letztendlich auswählt.

Qualität

Die gute Qualität von Gorilla Kaffee zeigt sich schon an der Tatsache, dass das Unternehmen am Markt eine beständige Position einnimmt. Die Sorten werden auch in Krisenzeiten gut verkauft.

Dabei sind die Mengen an Kaffee Gorilla Sorten nicht in so riesigem Umfang im Angebot, dass es Dumpingpreise geben könnte. Der faire Handel mit den Kaffeebauern sorgt für beste Qualität, einen fairen Preis und für die Exklusivität der Sorten. Diese Exklusivität schmeckt man.

Wo kann man Gorilla Kaffee günstig kaufen?

Kaffee Gorilla Sorten kann man günstig in mehreren bekannten Ladenketten kaufen. Dazu zählen Rewe, Kaufland und Edeka. Wer sich für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis interessiert, findet bei Amazon den beliebten Kaffee und kann sich die Sorten nach Hause liefern lassen.

Die bequeme Bestellung und die Auswahl an Zahlmethoden sprechen auch für sich. Man kann seine bevorzugte Zahlmethode anwenden und sich auf die Lieferung freuen. Die rasche Auslieferung der Kaffeebohnen bis an die Haustür ist ein großer Vorteil bei der Online-Bestellung.

Wer sich einmal durch alle Sorten kosten möchte, findet die Kaffee Gorilla Sorten im Amazon-Sortiment übersichtlich dargestellt. Mit der günstigen Preisgestaltung kann man über Amazon auch sparsam einkaufen.

Fazit

Die Gorilla Kaffee Sorten bieten für den Genießer und Kenner den perfekten Kaffeegenuss für den Alltag oder für Feiertage. Wer das Kaffeehaus-Feeling zu sich nach Hause holen möchte, hat mit den Gorilla Kaffee Sorten die beste Wahl getroffen.

Der Vorteil der ganzen Bohnen ist dabei auch, dass man das Aroma in vollem Umfang erlebt und nicht in abgeschwächter Form aus bereits lange gemahlenen Bohnen. Wenn der Kaffee frisch gemahlen verarbeitet wird, bleibt die volle Breite des Aromas erhalten.

Wie man den einzelnen Blend zubereitet, empfiehlt die Rösterei, die sehr erfahrene Baristas beschäftigt. Die herausragende Qualität der Röstungen und Blends begeistert Kunden schon seit dem Jahr 1847.

Wer einen Kaffee aus fairem Anbau und Handel sucht, hat mit den Sorten des Gorilla Kaffees seine Lieblingssorten gefunden. Durch den Einsatz der Rösterei in Umweltprojekten kann man den Kaffee auch als Unterstützung für das Environment sehen.

Letzte Aktualisierung am 28.01.2023 um 10:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API