Skip to main content

Kaffeemaschinen mit Mahlwerk im Test & Vergleich (07/2022)

Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk bietet alles, was man für den außergewöhnlichen Kaffeegenuss benötigt. Die frisch gemahlenen Bohnen kombiniert mit den herrlichen Aromen suggerieren, dass man Zuhause angekommen ist.

Wer Kaffee liebt, wird sich diese Art Maschine wünschen, denn besser kann man das Aroma nicht herausholen aus einem guten Kaffee. Kaffee verliert schon kurz nach dem Mahlvorgang an Aromen, die sich verflüchtigen. Deshalb sollte man unbedingt die Bohnen erst kurz vor dem Brühvorgang mahlen.

Unsere Favoriten – Kaffeemaschinen mit Mahlwerk im Test:

Die beste Beem Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Tassenfunktion

BEEM GRIND & BREW 2 GO Single-Filterkaffeemaschine mit...
1.861 Bewertungen
BEEM GRIND & BREW 2 GO Single-Filterkaffeemaschine mit...
  • FÜR SINGLES & UNTERWEGS - Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Isolierbecher für...
  • MAHLEN & BRÜHEN - Filterkaffeemaschine mit integriertem Mahlwerk - die BEEM...

Bei der Beem Grind & Brew 2 Go handelt es sich um eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Tassenfunktion. Das Modell ist wegen des enthaltenen Thermobecher besonders für die Mitnahme interessant. Singles und gelegentliche Kaffeetrinker freuen sich über die kompakte Maschine. Selbst in einer kleinen Küche lässt sich die 32 x 22 x 22 Zentimeter große Kaffeemaschine unterbringen.

Die Beem Grind & Brew 2 Go kann in einem Vorgang etwa 400 ml Kaffee in den Thermobecher brühen. Dies ist optimal für dich alleine. Wenn am Morgen wieder Hektisch herrscht, nimmst du den heißen Kaffee einfach mit.

Neben dem Einsatz von ganzen Kaffeebohnen, kann die Kaffeemaschine auch gemahlenes Pulver verarbeiten. Zudem ist ein Permanentfilter enthalten, der sich einfach reinigen lässt. Wer möchte, kann aber auch Papierfiltertüten einsetzen.

Weiterhin enthält die Beem Kaffeemaschine neben dem Mahlwerk auch einen Timer. So lässt sich das Gerät am Vorabend für den nächsten Morgen programmieren. Die Vorfreude ist riesig, denn am nächsten Tag wirst du vom leckeren Kaffeeduft geweckt.

Die beste Philips Kaffeemaschine mit Mahlwerk

Angebot
Philips Domestic Appliances Grind und Brew HD7767/00...
4.915 Bewertungen
Philips Domestic Appliances Grind und Brew HD7767/00...
  • Genießen Sie großartigen Kaffee aus frisch gemahlenen Bohnen: Diese Philips...
  • Hält Bohnen frisch: Der Aromaverschluss der Kaffeemaschine hält die Bohnen im...

Der Hersteller Philips ist für seine hochwertigen Produkte im Haushaltsbereich bekannt. Mit der HD7767 hat Philips seine erste Kaffeemaschine mit Mahlwerk auf den Markt gebracht. Das Modell ist besonders interessant für Genießer, die Wert auf vollen Bohnengeschmack legen. Denn im Vergleich zu gewöhnlichen Filterkaffeemaschinen, mahlt die Philips HD7767 erst kurz vor dem Brühvorgang.

Im Inneren werkelt ein Kegelmahlwerk, welches sich in verschiedenen Stufen fein abstimmen lässt. Laut Angaben des Herstellers beträgt die Lebensdauer des Edelstahlmahlwerks bis zu 30.000 Tassen.

Neben dem Mahlsystem überzeugt aber auch das moderne Design der Kaffeemaschine. Produziert im modernen Design, macht bereits der Anblick Lust auf ein Heißgetränk.

Besonderen Fokus legen wir auf den integrierten Multibedienknopf. Darüber kann man die Brühparameter, wie die Tassenanzahl, die Kaffeestärke anpassen, sowie das Mahlwerk deaktivieren. Ebenfalls enthalten ist ein LCD-Display, welches die jeweilige Einstellung anzeigt.

Weiterhin ist die Philips HD7767 mit einem 1,2 Liter Wassertank bestückt, der in einem Durchgang für zehn Tassen Kaffee ausreicht. Nach 30 Minuten schaltet sich die Kaffeemaschine bei Nichtbedienung ab. Ferner enthält sie eine Warmhaltefunktion, die sich von 10 bis 120 Minuten programmieren lässt.

Die beste Melitta Kaffeemaschine mit Mahlwerk

Melitta AromaFresh 1021-01 Filter-Kaffeemaschine mit...
8.723 Bewertungen
Melitta AromaFresh 1021-01 Filter-Kaffeemaschine mit...
  • Modernes Design: Filterkaffeemaschine mit hochwertigen Edelstahl-Applikationen...
  • Individueller Kaffeegenuss: Aromatischer Kaffee aus frisch gemahlenen...

Auch Melitta hat eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk erschaffen. Das Modell AromaFresh 1021-01 gehört zu den Vorreitern für guten Kaffee. Ebenfalls legt der Hersteller großen Wert auf die Optik. Dank der angebrachten Edelstahl-Applikation erstrahlt die Maschine im modernen Design.

Der Mahlvorgang erfolgt mittels Stahl-Mahlwerk, welches sich in feinen Stufen justieren lässt. Auch die Kaffeestärke kann man von mild bis stark anpassen. Auf Wunsch ist sogar die Verwendung von bereits gemahlenem Kaffeepulver möglich.

Die Einstellungen erfolgen über die integrierten Tasten an der Vorderseite. Weiterhin enthalten ist eine Timer-Funktion mit LED-Anzeige. Pro Brühvorgang kann die Melitta Kaffeemaschine AromaFresh bis zu zehn Tassen zaubern. Anschließend hält sie den Kaffee über einen gewissen Zeitraum warm.

Zudem möchten wir auf die einfache Reinigung hinweisen. Laut Angaben von Melitta sind Glaskanne, sowie der Deckel spülmaschinengeeignet. Bei einer notwendigen Entkalkung, weist die Maschine darauf hin. Glücklicherweise ist die Melitta AromaFresh mit einem automatischen Entkalkungsprogramm ausgestattet, wodurch der Vorgang schnell vonstatten geht.

Die beste Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Thermoskanne

Russell Hobbs Kaffeemaschine mit Mahlwerk, Thermokanne...
607 Bewertungen
Russell Hobbs Kaffeemaschine mit Mahlwerk, Thermokanne...
  • Thermo-Kaffeemaschine mit integriertem konischen Kegelmahlwerk, hochwertige...
  • Digitales Bedienelement mit programmierbarem Timer, Brühstärkeneinstellung und...

Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Thermoskanne hat viele Vorteile. So holt man mit der Russell Hobbs Grind & Brew nicht nur die besten Aromen heraus, sondern hält auch den Kaffee in der Thermoskanne warm.

In Sachen Mahlwerk setzt Russell Hobbs auf ein Kegelmahlwerk, welches sich in den Stufen fein, medium und grob justieren lässt. Diese Art von Mahlwerke sind für ihren aromaschonenden und leisen Mahlvorgang bekannt.

Der enthaltene Vorratsbehälter fasst 250 Gramm an Kaffeebohnen. Pro Vorgang können zwei bis zehn Tassen Kaffee in die Thermoskanne gebrüht werden. Über das integrierte Bedienelement stellst du die Brühstärke, sowie den Timer ein.

An weiteren Extras enthält die Kaffeemaschine eine Wasserstandsanzeige mit Füllmengenmarkierung, sowie eine automatische Abschaltung. Außerdem greift die Tropf-Stopp-Technik bei Kannenentnahme. Zu guter letzt punktet die Russell Hobbs mit einer Selbstreinigungsfunktion.

Die beste Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Glaskanne

Angebot
BEEM Fresh-Aroma-Perfect Superior |...
428 Bewertungen
BEEM Fresh-Aroma-Perfect Superior |...
  • Kaffeemaschine mit integriertem 28-stufigem Präzisions-Kegelmahlwerk zum Mahlen...
  • Mit der 1,5 l Glaskanne können bis zu 12 Tassen Kaffee zubereitet werden. Die...

Bei der BEEM Fresh-Aroma-Perfect Superior handelt es sich um eine Filterkaffeemaschine mit Mahlwerk und Glaskanne. Im Gegensatz zu einer Thermoskanne, lässt sich eine Glaskanne einfacher reinigen. Außerdem profitiert man bei diesem Modell von einer aktiven Warmhalteplatte. Nach dem Beenden des Brühvorgangs, kann man den Kaffee ausreichend lange warmhalten.

Die BEEM Fresh-Aroma-Perfect Superior enthält ein 28-stufiges Präzisions-Kegelmahlwerk, welches die Bohnen aromaschonend mahlt. Daneben ist auch die Zubereitung von bereits gemahlenem Kaffeepulver möglich.

In einem Durchgang brüht die Kaffeemaschine bis zu 12 Tassen Kaffee, was etwa 1,5 Litern entspricht. Hinsichtlich der Brühparameter kann man als Anwender Einfluss auf die Kaffeestärke, sowie die Wassermenge nehmen. So lässt sich der Kaffee individuell an den persönlichen Geschmack anpassen.

Mit an Bord ist ein 24 Stunden Timer. Dieser ermöglicht das mahlen und brühen zur gewünschten Zeit.

Übrigens wird die BEEM Fresh-Aroma-Perfect Superior mit einem Permanent-Goldfilter ausgeliefert. So musst du dich nicht mehr um den NAchkauf von Filtertüten kümmern. Nach der Benutzung entnimmt man den Filter und wäscht ihn unter fließendem Wasser. Anschließend ist er wieder einsatzbereit.

Für die Reinigung des Mahlwerkes liegt ein Reinigungspinsel bei. Ansonsten muss die Kaffeemaschine gelegentlich entkalkt werden.

kaffeemaschine mit mahlwerk

Bei einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk kann man die Kaffeebohnen stets frisch mahlen und die vollen Aromen ausschöpfen.

Worin liegen die Vorteile einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk?

Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk bietet die Möglichkeit, den Kaffee erst kurz vor dem Brühvorgang zu mahlen. Zudem kann man den Mahlgrad individuell einstellen und somit seinen Lieblingskaffee immer ganz frisch zubereiten.

Der kurze Zeitraum zwischen Mahlvorgang und Brühvorgang bringt die Aromen der hochwertigen Bohnen erst so richtig in den Vordergrund. Während bei bereits gemahlenem Kaffee ein Großteil der Aromen verloren geht, hat man hier die ideale Voraussetzung für besten Kaffeegenuss.

Das Aufbewahrungsfach für Kaffeebohnen ist bei den meisten Maschinen verdunkelt und aromaversiegelt. Man kann also den Kaffee auch nach dem Einkauf gleich in die Maschine geben in einer größeren Menge. Das bereitet den Kaffeegenuss vor und man kann schnell einige Tassen brühen, wenn man in Eile ist.

Wie funktioniert eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk?

mahlwerk kaffeemaschine

Das Mahlwerk ist ist generell oberhalb der Kaffeemaschine angebracht.

Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk arbeitet nach dem Prinzip einer Filterkaffeemaschine. Der Unterschied ist jedoch, dass die Kaffeebohnen für jeden Brühvorgang frisch gemahlen werden. Ein Vorratsbehälter für die Kaffeebohnen schützt das Aroma und hält die Bohnen für den Gebrauch vor.

Der Wassertank ist entsprechend groß und lässt sich je nach gewünschter Tassenanzahl befüllen. Oft sind auch die Kannen groß bemessen, weil man von größeren Mengen des Kaffeekonsums ausgeht. Eine Warmhaltefunktion ist wie bei den meisten Kaffeemaschinen auch in der Kaffeemaschine mit Mahlwerk enthalten.

Eignet sich eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk für Singles?

Als Single muss man nicht auf einen guten Kaffee verzichten. Es gibt sehr viele Angebote von Herstellern, die Modelle der Kaffeemaschine mit Mahlwerk auch für Singles anbieten.

Man sollte beim Einkauf aber darauf achten, dass man bei Bedarf größerer Mengen dann mehrfach brühen muss. Wer also auch manchmal Gäste hat, kommt eventuell mit einem größeren Modell besser zurecht.

Im Folgenden findest du einige Beispiele für eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk, die für Singles geeignet sind:

Lohnt sich eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk auch für größere Mengen Kaffee?

Die Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist selbstverständlich auch für große Mengen Kaffee einsetzbar. Es gibt Maschinen mit großen Kaffeekannen, die bis zu 1,5 Liter Kaffee fassen. Aber wer mit diesen Mengen nicht zufrieden ist, findet auch bei den Modellen für Firmen größere Kaffeekannen. Man kann bei Kaffeemaschinen mit Mahlwerk und Thermoskanne auch auf Vorrat brühen. Der Kaffee bleibt dann lange heiß und kann über einige Stunden verbraucht werden.

Mit einer kleineren Kaffeekanne kann man mehrfach brühen, dann ist der Kaffee immer frisch. Manche Kenner mögen warm gehaltenen Kaffee nicht, deshalb ist nicht für jeden Verbraucher die Warmhaltefunktion oder Thermoskanne wichtig. Am besten überlegt man sich vor der Wahl des Gerätes, wie man den Kaffee am besten genießen will.

Worauf muss man beim Kauf einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk achten?

Einige Punkte sollte man vor dem Kauf nach Prioritäten ordnen. Was ist für den individuellen Kaffeegenuss wichtig und was muss die Kaffeemaschine mit Mahlwerk unbedingt bieten?

Kanne

kaffeekanne glas

Kaffeekannen aus Glas können mittels Warmhaltefunktion warmgehalten werden.

Die Kaffeekanne kann aus Glas sein oder man wählt eine Thermoskanne. Die Thermoskanne hat den Vorteil, dass sie den Kaffee länger warm hält. Auch ist das Servieren einfacher, wenn man Gäste hat. Die Kanne kann man einfach mit auf die Kaffeetafel stellen. Die Größe der Kanne kann man individuell je nach Kaffeeverbrauch auswählen. Es gibt von kleinen Single-Kannen bis hin zu Firmenkannen jede Größe an Kaffeekannen zu kaufen.

Manchmal wird die Pflege von Thermoskannen als etwas umständlicher empfunden, aber auch das ist eine persönliche Einstellung. Wer den Warmhalteeffekt gern nutzt, nimmt sicher auch die etwas umständliche Säuberung der Kanne in Kauf. Insofern eine Kaffeekanne aus Glas mitgeliefert wird, enthält die Kaffeemaschine neben dem Mahlwerk, oftmals auch eine Wärmeplatte. Bei Thermoskanne ist dies nicht möglich.

Möglichkeiten zur Einstellung der Brühparameter

Oftmals lässt sich die Kaffeestärke zwischen schwach, mittel und stark an der Maschine wählen. Diese Einstellung hat mit der Dauer zu tun, die das heiße Wasser im Kontakt mit dem Kaffeepulver ist. Die Einstellung regelt demnach, wie schnell das Wasser durch den Filter läuft.

Eventuell wird auch die Wassermenge nochmals reduziert für starken Kaffee. Damit man sich die Stärke des Kaffees aussuchen kann, sind mehrfache Einstellungen erwünscht, mindestens aber drei Stufen.

Filter

filtertüte

Bei einigen Ausführungen ist anstelle einer Papierfiltertüte, ein Dauerfilter dabei.

Beim Filter ist es wichtig, dass man neben dem Standardfilter einen Dauerfilter zur Auswahl hat. Nicht immer mögen Menschen den Papiermüll aus nassem Filterpapier, der vermeidbar ist. Außerdem sollte der Filterbehälter abnehmbar sein, um die Reinigung des Behälters und das Entleeren des feuchten Kaffeesatzes bequem zu machen. Dauerfilter sind hingegen meist aus Porzellan, Keramik, Kupfer oder Edelstahl. Sie können nach dem Einsatz gereinigt und wieder verwendet werden. In der Regel muss man sie aber separat erwerben.

Abnehmbarer Wassertank

Ein abnehmbarer Wassertank ist einfach zu füllen und leicht zu säubern. Das macht den Umgang mit der Kaffeemaschine mit Mahlwerk angenehm. Oftmals ist dieser an der Seite angebracht, sodass man leichten Zugang hat.

Materialqualität

Das Material sollte hochwertig und belastbar sein. Edelstahl und Glas sind immer sehr langlebig und sehen attraktiv aus. Auch ist die Pflege der Oberflächen einfach und unkompliziert. Günstigere Kaffeemaschinen mit Mahlwerk sind hingegen mit einem Kunststoff-Gehäuse hergestellt.

Behälter für die Kaffeebohnen

Der Behälter für die Kaffeebohnen muss nicht übermäßig groß sein. Wichtig ist hingegen, dass er aromadicht schließt. Die Bohnen für den nächsten und übernächsten Mahlgang kann man schon dort aufbewahren, für eine Langzeitlagerung ist der Behälter eher ungeeignet.

Die Bohnen würden ständig die Erwärmung der Maschine erfahren und dabei an Aromen verlieren. Auch das Öffnen des Bohnenbehälter schadet dem Aroma. Am besten bewahrt man die Kaffeebohnen für den Vorrat bis zum Verbrauch an einem gleichmäßig temperierten Ort auf, zum Beispiel in einer dunklen und luftdichten Kaffeedose.

Warmhalteplatte

Einige Kaffeemaschinen mit Mahlwerk enthalten eine Warmhalteplatte für die kurzfristige Temperaturbeständigkeit. All zulange sollte der Kaffee dort nicht stehen. Er verliert dann an Aroma. Ist eine Thermoskanne vorhanden, entfällt die Warmhaltefunktion. Letztere gibt es ausschließlich bei Glaskannen.

Mahlwerk

Je nach Kaffeemaschine kann das Mahlwerk aus Edelstahl, Keramik oder herkömmlichen Stahl sein. Keramik gilt als besonders beständig und resistent, aber auch Mahlwerke aus Edelstahl überzeugen. Gewöhnliches Stahl wird meist günstigen Kaffeemaschinen mit Mahlwerk eingesetzt.

Ebenfalls muss man zwischen Scheiben-, und Kegelmahlwerk unterscheiden. Kegelmahlwerke drehen langsamer und mahlen die Kaffeebohnen somit aromaschonender. Außerdem wirken sich die niedrigeren Drehzahlen auf die Lautstärke aus.

Denn oftmals sind die Mahlwerke in der Funktion sehr laut. Wen das stört, der muss sich nach einem leiseren Gerät umschauen. Eine Kaffeemaschine mit einem sehr leisen Mahlwerk ist die Melitta AromaFresh 1021-01. Während des Betriebs erzeugt die Maschine nur Geräusche von etwa 70 Dezibel. Medion Kaffeemaschinen mit Mahlwerk sind hingegen als laut bekannt.

Neben diesen Aspekten ist ebenfalls die Feineinstellung des Mahlwerks zu beachten. Durch individuelle Einstellung lässt sich der Kaffeegeschmack anpassen. Für viele Nutzer ist besonders das letzte Detail sehr wichtig.

Größe der Kaffeemaschine mit Mahlwerk

bohnengenuss

Immer ein besonderer Genuss.

Wer nur über eine kleine Küche verfügt, muss den Raumbedarf der Kaffeemaschine mit der Küche abgleichen. Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist höher als herkömmliche Filtermaschinen, da das Mahlwerk einschließlich Bohnenbehälter über dem Filter sitzt.

Preisvergleich

Der Preis einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist oft wesentlich günstiger als die Kosten eines Kaffeevollautomaten. Allerdings liegt er auch deutlich über dem Preis einer herkömmlichen Filtermaschine. Eine günstige Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist bereits ab 80 Euro zu haben, aber die Modelle aus dem mittleren Preissegment sind langfristig die bessere Investition.

Timerfunktion

Eine Timerfunktion macht die Kaffeemaschine mit Mahlwerk zu einem Highlight am Morgen. Am Vorabend eingestellt, kann man sich vom Kaffeeduft wecken lassen.

Tassenfunktion oder Kannenfunktion

Größere Kaffeemaschinen mit Mahlwerk enthalten eine Kanne und können demnach größere Mengen in einem Vorgang brühen. Kleinere Modelle sind nur für das Brühen von ein bis zwei Tassen ausgelegt. Je nach Bedarf, kann man sich die passende Kaffeemaschine mit Mahlwerk aussuchen.

Milchaufschäumer

spezialitäten

Solche Spezialitäten gelingen mit einer Kaffeemaschine und Mahlwerk nicht. Allerdings kann man sich einen separaten Milchschäumer anschaffen.

Leider konnten wir aktuell keine Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Milchaufschäumer finden. Allerdings kann man einen separaten Milchaufschäumer erwerben um feinporigen Milchschaum zu erzeugen. Dann gelingen auch Kaffeespezialitäten wie Cappuccino, Latte Macchiato und Milchkaffee.

Durch die zusätzliche Anschaffung wird die Kaffeemaschine mit Mahlwerk zum Luxusobjekt.

Welche Kaffeebohnen für die Kaffeemaschine mit Mahlwerk verwenden?

Man kann jede Sorte Kaffeebohnen für die Verwendung in der Kaffeemaschine mit Mahlwerk nutzen. Am besten probiert man verschiedene Sorten aus, bis man seine Lieblingsbohnen gefunden hat. Viele Verbraucher genießen häufig mittlere und dunkle Röstungen der Sorten Arabica und Robusta.

Worin liegen die Unterschiede zwischen einem Kaffeevollautomaten und einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk?

Der größte Unterschied zwischen einem Kaffeevollautomaten und einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist im Preis zu sehen. Der Kaffeevollautomat ist wesentlich teurer. Er eignet sich für die komfortable und schnelle Zubereitung verschiedener Kaffeespezialitäten. Die meisten Geräte enthalten sogar einen Milchschaumsystem. Bei einem hohen Verbrauch lohnt sich die Anschaffung.

Kaffeespezialitäten kann man auch mit der Kaffeemaschine mit Mahlwerk zubereiten. Mit einem externen Milchaufschäumer, ist es kinderleicht Cappuccino oder Café Latte kann man zu brühen.

Bei einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk wird der Kaffee erst kurz vor dem Brühvorgang gemahlen. Eine gewöhnliche Filtermaschine arbeitet mit Kaffeepulver, das eigentlich schon vor dem Brühvorgang Aroma verloren hat.

Fazit

Die Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist für Kaffeegenießer eine Anschaffung, die sich bei einem hohen Kaffeeverbrauch durchaus rechnet. Man kann sehr unkompliziert Kaffee kochen und kann das volle Aroma der Kaffeebohnen genießen.

Bildquelle:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/kaffeebohnen-nachfullen-nahansicht-8936816/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/foto-der-kaffeebohne-in-der-kaffeemuhle-2819842/
  • https://pixabay.com/de/photos/zubeh%c3%b6r-kaffeefilter-lebensmittel-1347846/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/person-die-kaffeebohnen-halt-927754/
  • https://unsplash.com/photos/nzyzAUsbV0M

Letzte Aktualisierung am 2.07.2022 um 10:55 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API